4 x 11 Jahre Festausschuss Troisdorfer Karneval e.V. (FTK)

 

Am Sonntag den 12.1.2014 feierte der FTK, gemeinsam mit Vertretern der angeschlossenen und befreundeten Vereine, im Gemeindesaal der Pfarrei Sankt Gerhard in Troisdorf,  sein karnevalistisches Jubiläum. Neben den Vereinen folgten zahlreiche Freunde und Gönner der Einladung des Vorstandes.

 

Der Präsident des FTK, Hans Dahl, konnte unter anderem auch den ersten 2.Vorsitzenden aus dem Gründungsjahr, Helmut Meisel und den ersten Geschäftsführer, Walter Mönning begrüßen.

 

Bürgermeister Jablonski unterstrich in seiner Rede die Bedeutung des FTK als Vertreter der angeschlossenen Vereine und als Bindeglied der Brauchtumsvereine zu Politik und Wirtschaft.

Helmut Meisel gab einige Anekdoten aus den Gründungsjahren zum Besten.

 

In einer launigen Rede erzählte Hans Dahl die Geschichte des FTK.

So gab es im Gründungsjahr 7 Mitgliedsvereine aus der Innenstadt und Troisdorf West. Heute sind es 26 Vereine aus fast allen Stadtteilen die aktiv im FTK mitarbeiten.

 

Zu den Erfolgen der letzten Jahre zählen 2 Wagenhallen, ein Vereinsheim "Haus des Troisdorfer Karnevals", eine Geschäftsstelle im Troisdorfer Rathaus, ein Bühnenlager in Troisdorf Altenrath und ab Frühjahr in der Viktoriastraße 5 in Troisdorf, das Troisdorfer Karnevalsmuseum.

 

Zahlreiche Freunde des Karnevals haben sich in den letzten 4 Jahren als ehrenamtliche Mitarbeiter, Paten, Gönner, Senatoren und als Mitglied des Förderkreises Troisdorfer Karneval dem FTK angeschlossen.

 

Abschließend ein Resümee unseres Präsidenten Hans Dahl: „Der FTK befindet sich auf einem guten und erfolgreichen Weg“.

 

Bilder: TroPhoto Schumpe